Skip to main content

Synology DS1813+

470,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2018 06:39

Der nächste von uns näher betrachtete Server kann mit gutem Recht als eines der Topmodelle der Firma Synology betitelt werden. Die DS1813+ DiskStation kann in vielen Punkten Superlative aufstellen. Welche das sind und in welchen Gebieten dieser NAS Server stattdessen sogar eher Federn lassen muss, erfahren Sie in den nachfolgenden Absätzen.

In diesem Server der Firma Synology passen insgesamt acht Festplatten. Die Form dieses Servers hat sich daher der maximalen Festplattenkapazität angepasst und dieser Server geht daher relativ stark in die Breite. Mit einer Höhe von 15,7 cm, einer Breite von 34 cm und einer Tiefe von 23,3 cm bei einem Gewicht von rund 5,2 kg (ohne Festplatten) nimmt dieser NAS Server verständlicherweise einiges an Raum weg. Der DS1813+ NAS Server bietet dafür dem Benutzer mit seinen acht Festplatteneinschüben auch eine maximale Speicherkapazität von stolzen 32 Terabyte. Die 14 an der Vorderseite angebrachten LEDs zeigen sehr übersichtlich den Status des Servers an. Acht LEDs für die Festplatten, eine Status-LED, eine LED, welche auf Fehler hinweisen soll und insgesamt vier LEDs für die verfügbaren LAN-Ports (dieser Server verfügt tatsächlich über vier LAN-Anschlüsse!). Auf der Rückseite des Servers befinden sich die beiden 120 mm Lüfter, welche die ihrem relativ leisen Lauf die verbaute Hardware dennoch erstaunlich kühl halten kann.

Das Speichermonster aus dem Hause Synology

Die Rechenleistung des Servers kann sich ebenfalls sehen lassen. Der verbaute Intel Atom Dual Core Prozessor taktet mit 2,13 GHz und bietet dem Benutzer daher in jeder Situation genügend Rechenleistung an. Neben dem sehr schnellen Prozessor verfügt der DS1813+ NAS-Server auch über eine große Menge an Systemspeicher. Insgesamt stehen dem Benutzer 2 GB DDR3 RAM zur Verfügung, wobei sich dieser noch zu einer Größe von insgesamt 4 GB aufrüsten lässt. Eine weitere Raffinesse: Mit den auf der Rückseite verbauten Expansion-Slots lassen sich zwei weitere „Server“ an der DS1813+ anschließen (diese „Server“ sind eher Festplattengehäuse, da diese nicht eigenständig betrieben werden können). Mit diesen Expansionseinheiten stehen dem Server dann insgesamt 18 Festplatten zur Verfügung mit einer maximalen Speicherkapazität von 72 Terabyte an Daten. Diese beiden Expansionseinheiten können über spezielle eSATA-Schnittstellen welche sich auf der Rückseite der dS1813+ befinden angeschlossen werden. Die Firma Synology hat allerdings auch andere Schnittstellen zur Genüge verbaut. Neben 4 USB 2.0 Schnittstellen verfügt der Server auch über 2 USB 3.0 Schnittstellen und insgesamt 4 LAN-Anschlüsse, welche Gigabit Ethernet zertifiziert sind. Die Netzwerkadapter unterstützen dabei zwei wichtige Funktionen, welche man im professionellen Bereich benötigt. Zum einen können die Netzwerkadapter ausfallen, ohne das es einen Verbindungsabbruch zu dem Server gibt, da automatisch die anderen Netzwerkadapter den restlichen Traffic übernehmen. Dieses Feature nennt sich Failover. Mit dem Link Aggregation genannten Feature kann man alle verbauten LAN-Anschlüsse zusammenschalten, sodass der Benutzer nun eine 4 Gbit/s Verbindung hat. Zusätzlich unterstütze der Server auch viele verschiedene RAID-Standards. Mit einem RAID 5 kann man mit diesem Server unglaubliche Geschwindigkeiten bei gleichzeitig hoher Sicherheit erreichen. So kann dieser Server alle anderen Server in der Schreib- und Lesegeschwindigkeit abhängen. Der Server kann laut Hersteller mit einer Geschwindigkeit von 211,88 MB/s schreiben und mit 352,39 MB/s lesen. Beide Werte sind natürlich mehr als nur ausgezeichnet. Darüber hinaus bietet natürlich auch dieser Server das einfach Hand zu habende Betriebssystem DSM (DiskStation Manager). Dieses verbindet auch perfekte Art und Weise eine einfache Handhabung mit einem unglaublichen Konfigurationsumfang.

Fazit: Synology DS 1813+ Test – Lohnt sich der Kauf?

Es war natürlich abzusehen, dass dieser Server einem bleibenden Eindruck verlassen wird. Eine unglaubliche Speicherkapazität verbunden mit einer gewaltigen Geschwindigkeit und gleichzeitig einfacher Handhabung lassen diesen Server zu einer echten Empfehlung werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


470,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2018 06:39