Skip to main content

Synology DS413j

1.403,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 19:31

  • Marke:                                 Synology
  • Modell:                                DS213J
  • Gewicht:                              2.23 kg
  • Abmessungen:                    16.7 x 18.3 x 22.9 cm
  • Farbe:                                  weiß
  • Prozessor:                           1.6 Gigahertz
  • Kerne:                                 2
  • Ram:                                   512 Megabyte
  • LAN-Anschlüsse:                1 Ports
  • USB-Anschlüsse:                2 Ports
  • Festplatten:                        4
  • Stromverbrauch:                31.56 Watt

 

 

Mit der DS413j stellen wir einen weiteren NAS Server der Firma Synology vor. Bereits die anderen Server dieser Firma konnten in unserem Test ein sehr gutes Bild abliefern und alle bisherigen Server konnten eine Empfehlung ausgesprochen werden. Daher ist es umso spannender zu sehen, ob auch dieser Server die Erwartungen erfüllen kann.

Die Form dieses Servers kann selbst im Vergleich zu den NAS Servern der anderen Hersteller als ungewöhnlich und einmalig beschrieben werden. So ist der Aufbau das Design des Servers eher horizontal, wohingegen die anderen NAS Server des Herstellers eher vertikal aufgebaut sind. Mit einer Höhe von 18,4 cm, einer Breite von 16,8 cm und einer Tiefe von 23 cm einem Gewicht von 2,23 Kilogramm ist dieser Server allerdings immer noch relativ platzsparend. In Sachen Belüftung kann dieser Server besonders punkten. Die meisten Server des Herstellers Synology haben einen 92 mm Lüfter verbaut, der DS413j NAS Server setzt hingegen auf zwei 80 mm Lüfter. Durch den Einsatz eines weiteren Lüfters kann die Kühlleistung bei Bedarf stark ansteigen, im Normalbetrieb fallen die beiden Lüfter mit einer Luftschallemission von 18,9 dB allerdings nicht weiter auf. Dieser NAS Server hat vier Festplatteneinschübe, wodurch der Server eine maximale Speicherkapazität von 16 TB erreichen kann. Die an der Vorderseite verbauten LEDs geben Aufschluss über den Status der verbauten Festplatten, des Servers und des LAN Anschlusses, wodurch das Server einfach bedient werden kann.

Ein schneller und großer NAS Server von Synology

Der bei diesem Server eingesetzte Prozessor ist ein 1,6 GHz schneller Single Core Prozessor, welcher aufgrund seiner Leistung durchaus überzeugen kann. Des Weiteren verfügt der Server über 512 MB DDR3 RAM, wodurch der Server durch eine hohe und konstante Geschwindigkeit auch bei mehreren Zugriffen überzeugen kann. Aufgrund seiner vier Festplatteneinschübe unterstützt dieser NAS-Server auch eine Vielzahl von verschiedenen RAID-Modi. Neben den bekannten RAID 0,1, JBOD, unterstützt der Server auch die RAID-Standards RAID 5, 6 und 10. Dadurch erhält der Benutzer der DS413j die Möglichkeit, den verwendeten RAID-Standard an seine Bedürfnisse anpassen zu können. Wenn man sich allerdings die Anschlüsse der DS413j ansieht, erkennt man das dieser Server bereits seit einigen Jahren auf dem Markt ist. Auf der Rückseite des Servers befinden sich neben dem Gigabit Ethernet Anschluss auch die beiden USB 2.0 Schnittstellen. Eine USB 3.0 Schnittstelle besitzt dieser Server nicht. Auch an der Vorderseite befindet sich keine Schnittstelle. Zwar kann dieser Server nicht mit einer USB 3.0 Schnittstelle aufwarten, allerdings ist das auch nicht weiter schlimm, wenn man nicht vorhatte, die Speicherkapazität des Servers mit weiteren externen Festplatten zu vergrößern. Drucker und andere Geräte, bei denen es weniger auf die Geschwindigkeit ankommt, kann man hingegen immer noch problemlos anschließen. Die Handhabung des Servers ist durch das verwendete Betriebssystem DSM sehr einfach und unproblematisch. Die Installation und Administrierung des Servers ist sehr einfach, wodurch sich dieser Server auch für Laien empfiehlt. Über die sehr übersichtliche grafische Bedienoberfläche kann der Benutzer zahlreiche Programme installieren, welche zum Beispiel den Schutz des Servers erhöhen kann. Neben einer Firewall gibt es auch eine Antivirenlösung für den Server.

Fazit: Synology DS413j Test – Lohnt sich der Kauf?

Auch dieser Server der Firma Synology konnte im Test überzeugen. Für einen relativ geringen Preis kann man mit dem DS413j einen Server mit vier Festplatteneinschüben erwerben. Dafür muss man allerdings auch hinnehmen, dass das Design des Servers eher gewöhnungsbedürftig ist und das keinerlei USB 3.0 Schnittstellen vorhanden sind. Wem das allerdings egal ist, kann bei diesem Server bedenkenlos zuschlagen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.403,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 19:31