Skip to main content

Asustor NAS Server

Alle Infos zum NAS Hersteller: Asustor

 

Von all den Marken die wir auf nasserver24 vorstellen ist Asustor wohl einer der unbekannteren Hersteller. Asustor ist die Tochterfirma von Asus und einer der besten und innovativsten Hersteller für NAS Hard- UND Software, am Markt.

Mit Hardware die mit der von QNAP mithalten kann und einem Userinterface von dem selbst Synology noch etwas lernen kann, sind Asustor NAS Server eine interessante Möglichkeit für den privaten Gebrauch. In diesem Beitrag stellen wir dir nicht nur die Firma und deren Produkte vor, sondern gehen auch auf einige interessante Punkte und Vorteile ein die andere Hersteller momentan nicht bieten können.


Asustor NAS Betriebssystem – ADM 3.0

 

Du kannst die beste Hardware der Welt haben, aber was nützt sie dir wenn du damit nicht umgehen kannst? Alle Asustor NAS Server kommen standardmäßig mit einem gratis Betriebssystem und Userinterface. Zugang zum Server bekommt man über das Netzwerk, über HDMI (Tastatur und Maus Support falls benötigt), Mobil Telefon oder über den Internet Browser von überall in der Welt.

Der Zugriff ist gut geschützt durch 2-Schritt Verifikation, AES-256bit Verschlüsselung, Login Maske, Individuelle Voreinstellungsmöglichkeiten (z.b nur Admin Login), und, falls das noch nicht ausreichend ist: ein Master Lock System.

Neben den Sicherheitsfeatures, ist die Funktionalität und Stabilität fantastisch. Ich will nicht behaupten, dass es besser ist als zB das DSM Betriebssystem von Synology oder QNAP‘s QTS Betriebssystem, aber es kommt schon sehr sehr nahe ran. Was an der ADM Software aber wirklich beeindruckend ist, ist dass es dem Nutzer so viele Möglichkeiten, zu einem viel günstigeren Preis, gibt.

Zum Beispiel wird folgendes unterstützt:

 

  • Daten Manager
  • Speicher Manager
  • Backup Manager
  • Foto Manager
  • Video Manager
  • Musik Manager
  • iTunes Server Support
  • Plex Media Server Support
  • Apple Time Machine Support
  • Überwachungs Kamera Control Deck über das Network/Internet/Lokal
  • Cloud Migration und Backup support (Amazon S3, Dropbox, Google Drive, etc)
  • DLNA Media Server Support
  • Anti-Virus Included and Firewall Support
  • Email Server und
  • CRM Applikationen
  • VPN Support
  • 4K Media Playback und Transkodieren von H.264 and H.265 (abhängig vom gewählten Modell)
  • Download server support

 

Diese Liste könnte noch 5 mal so lang sein, aber ich wollte es auf das wichtigste beschränken. Hinzu kommen noch die vielen Applikationen die nur für Asustor NAS Server verfügbar sind. Zum Beispiel:

 

  • Kodi v16 and Kodi v17
  • SNES, NES, SEGA, GBA and MAME Emulation mit keyboard, joypad, mouse support und HDMI output
  • VirtualBox Support (Hackintosh, Windows XP, homebrew ubuntu, etc)
  • Many HOmebrew Apps, Amazon Prime Instant, Netflix, NowTV und vieles mehr
  • YouTube Dedicated Application verfügbar über HDMI
  • Dedicated Spotify Application
  • Google Docs

 

Du glaubst uns nicht? Probiere einfach die Demo Version der Asustor ADM 3.0 Software gratis aus! demo.myasustor.com:8000

Die Login Daten sind: Account: demo Password: asustor

Asustor NAS Hardware:

 

Wenn es um die Hardware geht, macht Asustor der Konkurrenz ordentlich Druck. Fakt ist, wenn man Asustor NAS Hardware direkt vergleicht mit zum Beispiel QNAP, wird man feststellen, dass man fast die selbe Hardware bekommt zu einem deutlich geringeren Preis. Sie sind eine der Hersteller die den Intel Celeron J3455 als Prozessor verwenden, welcher mittlerweile zur Standardausrüstung gehört. Asustor zählt ausserdem zu den ersten Herstellern welche Fernzugriff auf den NAS ermöglichten (und mobile Applikationen). Und sie waren die ersten die HDMI 2.0 als Port verwendet haben (statt einem HDMI 1,4b).

 

In Sachen Aufbau und Hardware, bietet Asustor alle Optionen die ein moderner NAS haben muss (Ausnahme: Thunderbolt und Quick Connect). Abhängig davon welches Modell du wählst sind folgende Features inkludiert.:

 

  • Automatische oder manuelle Belüftung
  • USB 3.0 One Touch Copy
  • HDMI 2.0
  • USB-C Port
  • eSATA ports
  • S/PDIF Port
  • Multiple 1Gbe LAN welche Link Aggregation (LAG) unterstützen
  • IR Remote Control
  • Sonos, Bose and NVidia Shield Support
  • Hi-Res Player 11.2 MHz high-resolution audio output
  • 3-5 Jahre Garantie möglich
  • AES-NI Encryption falls benötigt

 

Auch hier muss man sagen: Diese Liste könnte 3x so lang sein. Bedauerlicherweise muss man sagen, dass Asustor zu den NAS Herstellern gehört die schlichtweg übersehen werden, und keiner weiß warum genau. Ich selbst habe , privat, die verschiedensten Modelle und Marken ausprobiert. Von Apple bis Synology. Aber wenn du nach einem Nas Server suchst, mit Top Austattung zu einem vernünftigen Preis, wird es schwierig etwas besseres als Asustor zu finden.

Im nächsten Absatz liste ich dir einige der besten Asustor NAS Server auf – und schreibe wofür sie besonders gut geeignet sind.


Die besten Asustor NAS Server für Plex, Kodi, Spotify und YouTube 2018

 

Einer der beliebtesten Einsatzgebiete für NAS ist, den NAS als zentrale Plattform für Medien zu nutzen. Das können Fotos, Videos, Musik, usw. sein. In Zeiten wo 3rd party streaming Dienste wie Netflix, Amazon Prime, Youtube, und so weiter immer beliebter werden, wollen Nutzer immer öfter eine Medienplattform die funktional und schön gestaltet ist. Die meisten Asustor NAS können das, aber man muss genauer schauen, wenn man nicht nur die PLEX Applikation nutzen möchte, sondern verschiedene Medienformate auf verschiedenen Geräten abspielen möchte. Gelegentlich macht es Sinn, die Datei zu formatieren und dem Gerät wo man es abspielen möchte anzupassen, um zum Beispiel 1080p oder 4K Videos in höchster Qualität genießen zu können.

Die zwei Asustor NAS Server die wir dir weiter unten vorstellen, eignen sich perfekt für einen PLEX Medien Server, unterstützen KODI, und lassen sich mit streaming Dienste wie Spotify, Youtube und Netflix verbinden. Ausgewählt haben wir einen 2-Bay und einen 4-Bay NAS:


Asustor AS6302T:

 

Asustor AS6320 Bild: Amazon*

Ein kompetitiver 2 bay NAS ausgestattet mit einem Intel Celeron (Apollo Lake) dual-core prozessor für einen starken 4K output. Ökonomisch und perfekt geeignet für Büro oder Eigennutz

  • Verbesserte CPU und GPU erlauben performance upgrades
  • 2 GB dual-channel memory
  • Verwendet die neueste HDMI 2.0 und USB 3.0 Technologie.
  • Einzigartige WOW (Wake-on-WAN)
  • CPU: Intel Celeron J3355 Dual-Core 2.0 GHz (Burst up 2.5GHz) Prozessor
  • Memory: 2GB SO-DIMM DDR3L (1GB x2, Expandable. Max 8GB)
Hier gehts zum Asustor AS6302*

Asustor AS6204T:

 

Asustor Nas Server

Bild: Amazon*

Die ultimative Dateizentrale im Heimnetzwerk mit smarten Zugriffs- und Backup-optionen

  • Erster NAS mit dem neuen Intel Celeron Prozessor
  • Lokaler HDMI multimedia output (4K, 1080P und high-definition multi-channel audio)
  • Ausgestattet mit 2 Ethernet ports
  • Multimedia hub für Photos, Musik und Filme
  • gesteuerte Kühlung
  • geringe geräuschentwicklung
  • hohe Ausfallsicherheit

 

Hier gehts zum Asustor AS6302*
Die besten Asustor NAS Server für Heimnutzer 2018:

 

Wenn du zum ersten Mal einen NAS Server kaufst kann das ganze schon mal etwas ermüdend werden, bei all den Faktoren die man bedenken sollte. Viele Leute, gerade Anfänger,  wollen beim Kauf auf Nummer sicher gehen und wählen das billigste Modell das sie finden können nur um später festzustellen dass der NAS doch zu wenig Speicher bietet oder nicht alle gewünschten Funktionen bietet.

Glücklicherweise bietet Asustor, für Anfänger, eine große Auswahl an kostengünstigen NAS Geräten mit sehr guter Hard- und Software zu einem Preis der teilweise um die Hälfte niedriger ist als Premium Geräte, und trotzdem 90% der Funktionen inkludiert hat. Der einzige wirkliche Unterschied zwischen einem günstigen Asustor NAS und einem High End Gerät ist, dass dieser weniger Leistung im selben Zeitraum erbringen kann.

Zum Beispiel: Wo ein „premium Asustor NAS“ 200 download tasks schafft, schafft ein günstigeres Modell 30-40 Tasks. Ein High End NAS kann 5 oder 6 Medien gleichzeitig wiedergeben, während das günstigere Modell nur etwa 2-3 Dateien schafft.

Wenn du also nach einem NAS Server suchst der alle oder fast alle der aufgelisteten Aufgaben die wir in diesem Artikel erwähnt haben schafft, aber dein Budget knapp ist solltest du die folgenden 2 & 4-Bay NAS in die engere Wahl ziehen.

Asustor AS3102T*

Asustor AS1002T*

Asustor AS1004T*

 


Die besten Asustor NAS Server für Backups, Datenspeicher und Überwachung

 

Ein weiterer Grund warum NAS Server immer beliebter werden, ist weil kleinere und mittelständische Unternehmen immer häufiger NAS Systeme benutzen um ein unabhängiges Netzwerk und einen internen Speicher für Firmendaten zu haben.

Für Firmen haben NAS Systeme den Vorteil, dass alle Daten zentral an einem Ort gespeichert und gesichert werden und berechtigte Mitarbeiter jederzeit Zugriff darauf haben, auch von extern.

Weiter unten haben wir zwei NAS Server von Asustor herausgesucht die sich perfekt für Unternehmen bis 50 Mitarbeiter eignen. Sie unterstützen häufig gewünschte Funktionen wie:

 

  • Email Server
  • CRM system
  • CMS System
  • Überwachungs Server um mehrere IP Kameras (internet protocol cameras) zu verbinden
  • Verschiedene Backup Optionen um einen oder mehrere Rechner zu sichern
  • Firewall und Anti-Virus
  • Fernzugriff und Cloud Backup/Sync im
  • Network Protocol, dh du kannst mehrere Ordner und Festplatten auf allen Netzwerken und Computern lokal sichtbar machen
  • Virtual Machine Support mit VirtualBox

Asustor Nas für Firmen

Bild: Amazon*

Asustor AS7004T 4-Bay

  • Der schnellste 4-Bay NAS unter allen Herstellern mit atemberaubenden 108MB/s Lese- und 110MB/s Schreibgeschwindigkeit unter RAID 5.
  • Windows + Mac + Linux cross-platform file sharing
  • Unterstützt RAID 0, 1, 5, 6, 10
  • Lokaler HDMI multimedia output (4K, 1080p und HD multi-channel audio)
  • Windows ACL support
  • SMB 2/3

 


Asustor AS7008T 8-Bay

 

  • Windows + Mac + Linux cross-platform

    AS7008T*

  • Windows ACL support kombiniert mit Windows AD infrastructure ermöglicht besseres Management für Firmen
  • Military grade AES 256-bit encryption
  • 10GbE Ethernet Karte und erweiterbarer Speicher

 

 

 

 


Die besten Asustor NAS für Heimnetzwerke und Kleinunternehmen.

 

Wenn du ein kleineres Unternehmen hast mit unter 10 Mitarbeitern, ist der Asustor AS7008T Nas vielleicht etwas zu viel, oder auch schlichtweg zu teuer. In dieser Situation kommt die „low Budget“ Schiene von Asustor wieder ins Spiel. Diese Server sind solide, gut ausgestattet und reichen in den meisten Fällen völlig aus. Sie unterstützen alle wichtigen Media Dateien, bieten Überwachungsfunktionen, und einige haben Fernzugriffsfunktionen und HDMI. Wenn du also das Gefühl hast deinen Daten wachsen dir über den Kopf und du nur wenig Budget investieren kannst, sind diese 4 NAS Server die ideale Wahl.

AS6202T*

AS6208T*

AS6210T*

AS6404T*


Die besten Asustor NAS Server für Büros und Firmen

Wenn dein Budget vierstellig ist und du dein Geld in einen NAS investieren möchtest der dir eine langfristige und solide Speichermöglichkeit bietet, sind die folgenden Modelle vielleicht interessant für dich. Sie sind die besten die man von Asustor  bekommen kann. Jeder von ihnen zählt zu den Flaggschiff Modellen des Herstellers und sie bieten alle Funktionen und Features die bisher erwähnt wurden. Sei gewarnt, die Preise sind deutlich höher als bei den oben genannten Modellen, aber auf Jahre gesehen sind sie es absolut wert. Gerade wenn die Geräte im täglichen Gebrauch sind und von vielen Nutzern gleichzeitig verwendet werden merkt man doch recht schnell die höhere Leistung gegenüber den günstigeren Modellen.

 

Fazit zu Asustor

 

Man muss kein Profi sein um zu merken, dass Asustor zu den Top Playern im NAS Server Bereich gehören. Die riesige Produktvielfalt, die Austattung der einzelnen Geräte sowie der faire Preis machen Asustor NAS zu einem perfekt Gesamtpaket. Asustor macht vieles besser als die Konkurrenz und braucht sich auch vor den High End Marken nicht verstecken. Leider genießt die Marke hierzulande nur wenig Aufmerksamkeit im Gegensatz zu Synology, QNAP, und Co.

 

Wenn du Hilfe bei der Auswahl eines NAS Servers benötigst, empfehlen wir dir diesen Beitrag

Kommentare

Paul 7. November 2018 um 10:39

Top! Asustor NAS sind wirklich super, leider bei uns fast unbekannt. Wir haben seit Jahren einen in der Arbeit und der tut noch immer was er soll.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *